Wir haben eine neue Pfarrerin

Manchmal geht es schneller, als man denkt:

 

Wiebke Eßbach (29) tritt am 1. Juli ihre erste Pfarrstelle bei uns an.

Am 6. September wird sie im Gottesdienst um 14.00 Uhr als Pfarrerin ordiniert.

 

Sie ist verheiratet, hat einen Sohn und wohnt in Marburg. Ihr Vikariat hat sie in Alten-Buseck und Trohe gemacht und ihr Spezialvikariat in der Ev. Klinikseelsorge im Uniklinikum in Gießen.

 

Pfarrer Gabriel Brand tritt am 1. Juli die Stelle als Pfarrer für Gesellschaftliche Verantwortung in Gießen an und wird am 21. Juni im Gottesdienst um 15.00 Uhr verabschiedet.