Neues aus der Kinder- und Jugendarbeit

Abschied und Neuanfang beim KinderCHORprojekt

Pfarrer Brand dankt Sarah Breitstadt für 3 Jahre Leitung des KinderCHORprojekts // Foto: Gömmer
Pfarrer Brand dankt Sarah Breitstadt für 3 Jahre Leitung des KinderCHORprojekts // Foto: Gömmer

Mitte April kristallisierte sich heraus, dass Sarah Breitstadt die Leitung des KinderCHORprojekts aus beruflichen Gründen Ende April beenden musste. Sarah Breitstadt: "Mir hat die Leitung des KinderCHORprojekts immer viel Spaß gemacht. Auch denke ich gerne an die schönen Proben und Auftritte mit den Kindern zurück und bedanke mich bei der Andreasgemeinde für die gute Zusammenarbeit."

 

Zuvor fand am 19. März der erste Auftritt des KinderCHORprojekts im Jahr 2017 statt. In diesem Gottesdienst wurde Frau Breitstadt von Pfarrer Brand und Kirchenvorsteherin Friederike Heinl für 3 Jahre Chorleitung geehrt.

 

mehr lesen

Kita-Konzeption neu überarbeitet

Die Kita der Andreasgemeinde hat ihre Konzeption aktualisiert. Die überarbeitete Version finden Sie hier als pdf-Datei zum Downloaden.

Kinderchor singt im Gottesdienst am 19. März

Der Kinderchor im Gottesdienst am 3. Advent 2016 // Foto: Gömmer
Der Kinderchor im Gottesdienst am 3. Advent 2016 // Foto: Gömmer

Kinderchor singt im Gottesdienst

Sonntag, 19. März 2017

10.00 Uhr, Andreaskirche

 

Inzwischen läuft schon das dritte KinderCHORprojekt: Seit Ende 2016 treffen sich Kinder zwischen 4 und 10 Jahren zum gemeinsamen Singen.

 

Im Gottesdienst am 19. März stellen die Kinder ihre neuen Lieder vor. Eltern, Großeltern, Geschwister und die ganze Gemeinde sind herzlich eingeladen!

 

So war es im Gottesdienst am 3. Advent

 

Info-Abend für Jahrgänge 2003 & 2004

Info-Abend für neue Konfirmand/innen

 

Donnerstag, 2. März 2017

19.30 Uhr im Gemeindehaus

 

Info-Abend für das nächste Konfi-Jahr 2017/18 in der Andreasgemeinde. Wer im 7./8. Schuljahr (Geburtsjahr 2003 und 2004) ist oder einfach Interesse an der Konfi-Arbeit hat, ist mit seinen Eltern herzlich eingeladen. Wir freuen uns schon auf alle, die Lust auf ein erlebnisreiches Konfi-Jahr haben und sich im Frühjahr 2018 konfirmieren lassen wollen.

 

Mehr über die Konfi-Arbeit in unserer Gemeinde.

11 Kinder mit goldener Urkunde

Der Goldkurs 2016 / 2017 // Foto: Feuerstein
Der Goldkurs 2016 / 2017 // Foto: Feuerstein

Selbstbehauptungs-Kurs erfolgreich beendet

 

Am 12. Januar 2017 ernteten 11 Kinder den Applaus ihrer Eltern und wurden mit der goldenen Urkunde ausgezeichnet.

 

Zuvor hatten die Grundschüler/innen, die fleißig an 10 Donnerstagabenden in der Turnhalle der Andreasgemeinde geübt hatten, ein kurzweiliges Showprogramm präsentiert. Sie lernten unter der Leitung des erfahrenen Pädagogen Andreas Feuerstein nützliche Tipps zur Gewaltprävention und Selbstverteidigung.

 

mehr lesen

Große Freude für Kleine und Große

Der Kinderchor im Gottesdienst am 3. Advent 2016 // Foto: Goemmer
Der Kinderchor im Gottesdienst am 3. Advent 2016 // Foto: Goemmer

Kinderchor sang am 3. Advent

 

Im Sommer 2016 ist bereits das zweite KinderCHORprojekt gestartet. Erfreulich war, dass viele Kinder aus dem ersten KinderCHORprojekt weiter mitgesungen haben und neue Kinder hinzugestoßen sind.

 

Auftritt am 3. Advent

Nach vielen Proben war es am 3. Advent endlich wieder soweit: Das KinderCHORprojekt hatte im Gottesdienst seinen zweiten Auftritt. Es wurden die Lieder „Stern über Bethlehem“, „In der Weihnachtsbäckerei“ und „Rudolph das kleine Rentier“ vorgetragen.

 

 

mehr lesen

Miteinander Spaß haben

Die Feriengruppe auf dem Weg nach Fulda // Foto: Schmidt
Die Feriengruppe auf dem Weg nach Fulda // Foto: Schmidt

Herbstferien-Programm für Jungscharkinder

 

Die Jungscharen ruhen für gewöhnlich in den Schulferien. Doch für die Kinder, die nicht im Urlaub sind, veranstalten wir als Jungscharteam immer wieder einige Highlights. In diesen Herbstferien gab es mit einer Übernachtung und dem Ausflug nach Fulda gleich zwei an der Zahl.

 

Am ersten Wochenende in den Ferien wurde es lebhaft in unserem Gemeindehaus. Zehn Kinder übernachteten von Freitag auf Samstag im Keller.

 

mehr lesen

NEU: Selbstbehauptung für Kinder UND Erwachsene!

Foto: S. Hofschläger / pixelio.de
Foto: S. Hofschläger / pixelio.de

Am 22. September beginnt der neue Kurs Selbstbehauptung für Kinder.

 

Und jetzt NEU - ebenfalls ab 22. September: Selbstbehauptung für Erwachsene!

 

In den Kursen lernen die Teilnehmer/innen viel über Konfliktlösung, Streitverhalten, Stressbewältigung, Verteidigungsmöglichkeiten und Entspannung. Dabei entwickeln sie ein ganz neues Selbstbewusstsein.

 

Anmeldeschluss: 15.09.2016

 

 

Mit heißer Luft auf großer Reise

Die Gruppe der Andreasgemeinde beim Jungscharballontag // Foto: Sahnwaldt
Die Gruppe der Andreasgemeinde beim Jungscharballontag // Foto: Sahnwaldt

Jungscharballontag in Rechtenbach

 

Das Wetter hätte nicht besser sein können, als am 11. September um 11.30 Uhr fast 400 Ballons in den Rechtenbacher Himmel aufstiegen. Der Jungscharballontag war in diesem Jahr in Rechtenbach zu Gast. Mit 15 Jungscharkindern und fünf Mitarbeitern machten wir uns auf zu einem tollen Tag, der unter dem Motto „Mit heißer Luft auf großer Reise“ stand.

mehr lesen

Jungscharballontag Anmeldung bis 9.9.!

Jungscharballontag 2014 // Foto: Schmidt
Jungscharballontag 2014 // Foto: Schmidt

Am 11. September findet der diesjährige Jungscharballontag in Rechtenbach statt. Alle Kinder von 8 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen!

 

Anmelde-Formulare gibt es direkt bei Bea Freiesleben-Schmidt:

Freiesleben-Schmidt@t-online.de

oder unten als Download.

 

Anmeldeschluss: 09.09.2016

 

Tagesbeitrag für Essen und Ballonkarte:

Kinder 4 Euro

Erwachsene 5 Euro

 

Abfahrt an der Andreasgemeinde: 09.15 Uhr

 

Rückkehr an der Andreasgemeinde: ca. 16.45 Uhr

 

Ihr könnt auch gerne eure/n Freundin oder Freund mitbringen!

 

mehr lesen

Kifaz-Programm 2. Halbjahr 2016 ist da!

Das neue Programm von Kita & Familienzentrum der evangelischen Andreasgemeinde Gießen!

 

Halbjahresprogramm Juli 2016 bis Januar 2017

 

 

mehr lesen

KinderChorProjekt geht in die nächste Runde!

Macht mit beim KinderCHORprojekt! // Foto: Goemmer
Macht mit beim KinderCHORprojekt! // Foto: Goemmer

Neue Mitsänger/innen herzlich willkommen!

 

Das KinderCHORprojekt geht nach unserem Auftritt im Gottesdienst am 19.06.2016 in die nächste Runde. Neue Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren, die Spaß am gemeinsamen Singen haben, sind herzlich willkommen!

 

Probentermine:
Montags 15:30-16:15 Uhr

Andreas-Gemeindehaus

Letzte Probe vor den Sommerferien: 11.07.2016

Erste Probe nach den Sommerferien: 29.08.2016

 

mehr lesen

Kinderchor im Gottesdienst am 19. Juni

Chorleiterin Sarah Breitstadt und der Kinderchor im Gottesdienst am 19. Juni // Foto: Gömmer
Chorleiterin Sarah Breitstadt und der Kinderchor im Gottesdienst am 19. Juni // Foto: Gömmer

Das KinderCHORprojekt unseres Kinder- und Familienzentrums war gut besucht und hat allen Beteiligten viel Freude gemacht.

Im Gottesdienst am 19. Juni hat der Kinderchor die musikalische Gestaltung übernommen.

 

Die anwesenden Eltern, Großeltern, Geschwister und die Gemeinde waren begeistert, mit wie viel Freude die Kinder dabei waren.

 

Gute Nachricht für alle, die weiter mitmachen möchten oder neu dazustoßen wollen: Das KinderCHORprojekt geht weiter!

 

In der Rubrik KinderCHORprojekt finden Sie Filme vom Auftritt und das Anmeldeformular für neue Sänger/innen.

"Keine Angst vor Goliat" - Kinderkirchentag am 18.6.2016

Viel Spaß beim Kinderkirchentag! // Foto: Hartmann
Viel Spaß beim Kinderkirchentag! // Foto: Hartmann

Über 250 Kinder und 75 Helferinnen und Helfer trafen sich am Samstag, 18. Juni, zum Kinderkirchentag des Evangelischen Dekanats Gießen in der Adolf-Reichwein-Schule in Watzenborn-Steinberg. Alle Aktionen, Spiele und der Gottesdienst drehten sich um „David und Goliath“.

 

Ein vom Dekanat organisierter Bus holte unter anderem die 15 Kinder aus der Andreasgemeinde ab. Begleitet wurden sie von Kristina Schmidt und Beate Freiesleben-Schmidt.

mehr lesen

Bis 15. April anmelden für den Kinderkirchentag am 18. Juni 2016!

Wieder einmal sind alle Kinder im Alter von der ersten bis zur sechsten Klasse zum Kinderkirchentag eingeladen.

 

Am Samstag, 18 Juni 2016 von 10.00 bis 15.00 Uhr feiern sie ein Fest in den Räumen der Adolf-Reichwein- und der benachbarten Limes-Grundschule in Watzenborn-Steinberg. 

 

„David und Goliat“ stehen im Mittelpunkt des Kinderkirchentages.

 

Alle Kinder, die getauft worden sind oder aber ein evangelisches Elternteil haben, werden rechtzeitig persönlich mit einem Brief eingeladen. Selbstverständlich sind auch Kinder eingeladen, die nicht zur Evangelischen Kirche gehören.

 

Anmeldung bis 18. April 2016 im Gemeindebüro oder direkt bei unserer Gemeindepädagogin Bea Freierleben-Schmidt.

 

 

Die beiden Bilder unten zeigen, welche Stationen es auf dem Weg zum Kinderkirchentag gibt.

Auf dem rechten Bild gibt es Details zum Tagesablauf. Bilder bitte infach per Klick vergrößern.

 

mehr lesen

go(o)d days & nights: Jugendkirchentag in Offenbach

Die Gruppe der Andreasgemeinde auf dem Jugendkirchentag // Foto: EKHN
Die Gruppe der Andreasgemeinde auf dem Jugendkirchentag // Foto: EKHN

Den Jugendkirchentag gibt es seit 2002. Er wird von der EKHN (Evangelische Kirche in Hessen und Nassau) organisiert. Die g(o)od days & nights finden alle zwei Jahre an wechselnden Orten auf dem Gebiet der EKHN statt. Nach Gießen, Rüsselsheim, Friedberg/Bad Nauheim, Wiesbaden, Mainz und Michelstadt, Darmstadt war er vom 26. Mai bis 29. Mai 2016 in Offenbach.

Jugendkirchentag bedeutet Workshops, Gottesdienste, Musik und vieles mehr. In insgesamt fünf Themenparks drehte sich alles um das große Thema „Offen für...“

 

mehr lesen

Familiengottesdienst mit Kita, Jungschar & Band!

"Happy Birthday!" Jungscharballontag 2015

Päckchen-Wahnsinn im Spielparcours
Päckchen-Wahnsinn im Spielparcours

Die Heinrich-Emmelius-Halle in Katzenfurt war am Sonntag, dem 20. September, Treffpunkt für rund 350 Jungscharler und ihre Betreuer des CVJM-Wetzlar-Gießen. Jungschar-Ballontag war angesagt.

Die Gastgeber vom CVJM Katzenfurt hatten alles bestens vorbereitet und boten ihren Gästen einen schönen Tag.

100 Jahre Jungschar standen im Blickpunkt des Gottesdienstes, den zum Auftakt Kerstin Möller, Kreisverbandssekretärin Dillkreis, gestaltete. Den musikalischen Rahmen bot die Jugendband "Rasselbande" aus Katzenfurt.

Gleich im Anschluss wurden die mit Gas gefüllten Ballons verteilt und der Hof verwandelte sich schnell in ein blaues Luftballonmeer. Flugs wurden die Kärtchen mit Adressen ausgefüllt und befestigt und der Startplatz an der Halle angelaufen.

Dort hieß Bürgermeister Jürgen Mock die Jungen und Mädchen willkommen. "100 Jahre Jungschar ist schon eine stattliche Zahl und ich freue mich, dass dieser Jungschar-Ballontag in diesem Jahr in unserer Gemeinde stattfindet", sagte er. "Ich ...

 

mehr lesen

Das Kinderprogramm zum Gemeindefest ist fertig!

Die Kindertageseinrichtungen und Mitarbeiter der Gemeinden Andreas, Luther, Wichern und St. Thomas Morus haben ein vielseitiges Kinderprogramm auf die Beine gestellt.


Am Gemeindefest-Sonntag geht es auch für Kids richtig rund!

 

Weitere Infos finden Sie hier.

Ausflug ins Bibelhaus am 29.10.

Foto: Schmidt
Foto: Schmidt

Am Mittwoch, dem 29. Oktober machte sich eine kleine Gruppe Jungscharkinder und Mitarbeiter mit dem Zug auf den Weg nach Frankfurt. Ziel war das Bibelhaus. Das Erlebnismuseum will Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit bieten, den eigenen religiösen Wurzeln zu begegnen, sie zu reflektieren und sich mit Gleichaltrigen auszutauschen. 

mehr lesen

Jugendkirchentag in Darmstadt

Unsere Jugendlichen als Gitarristen, ...
Unsere Jugendlichen als Gitarristen, ...

go(o)d days & nights


Gemeinschaft erleben, Musik hören, Spaß haben, ausruhen, auftanken, von Gott reden, mitdiskutieren und Neues ausprobieren. Dies bietet der Jugendkirchentag – ein Event der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau für Jugendliche ...

mehr lesen

Beas 20jähriges Dienstjubiläum

Beate Freiesleben-Schmidt, Foto: privat
Beate Freiesleben-Schmidt, Foto: privat

Anfang April gab es etwas zu feiern. Seit nunmehr 20 Jahren ist unsere Gemeindepädagogin Beate Freiesleben-Schmidt in der Andreasgemeinde tätig.

Wir sind sehr stolz darauf, dass "Bea" hier schon so lange als wertvolle Mitarbeiterin beschäftigt ist. Sie betreut unser wichtigstes Standbein, nämlich die Kinder- und Jugendarbeit. Betreuen ist eigentlich nicht das richtige Wort dafür, denn Bea lebt diesen Bereich. ...

mehr lesen

 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".