Gottesdienste in unserer Gemeinde

Foto: Britta Arnold
Foto: Britta Arnold

Ab dem 1. September 2019 finden Sie einen neuen Gottesdienstplan mit veränderten Zeiten vor. Es ist ein gemeinsamer Gottesdienstplan für die Wichern-, Luther- und Andreasgemeinde und soll in den nächsten Monaten erprobt werden.

 

Die Gottesdienste in unserer Gemeinde finden jeden Sonntag zu unterschiedlichen Uhrzeiten statt.

 

Wir wollen auch in Zukunft an den vier Gottesdienstorten im Gießener Osten verlässlich Gottesdienste gerade in Zeiten anbieten, in denen die Ressourcen in allen Bereichen geringer werden. Auf der anderen Seite haben wir in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, wie bereichernd es ist, als Nachbargemeinden gemeinsam Gottesdienste zu feiern.

 

 

 

Auf beide Entwicklungen wollen wir mit dem neuen Gottesdienstplan reagieren. Die veränderten Zeiten erlauben es uns Pfarrerinnen und Pfarrern, Prädikantinnen und Prädikanten und Organistinnen und Organisten, an einem Sonntag zwei Gottesdienste zu gestalten.

 

 

Einmal im Monat bieten wir einen Gottesdienst am Abend an, der ein besonderes Thema und eine andere Form hat. Mit ihm wollen wir noch einmal neue Akzente setzen.

 

 

Im Bereich Gottesdienst-Termine können Sie sich jederzeit darüber informieren, wo an welchem Tag von wem Gottesdienst gehalten wird. Auch im Gemeindebrief drucken wir diesen Gottesdienstplan regelmäßig ab.