Katholische und evangelische Gemeinden feiern gemeinsam Kinderfest

Speed Stacking kam bei den Kleinen gut an // Foto: Sonntagmorgenmagazin, Berger
Speed Stacking kam bei den Kleinen gut an // Foto: Sonntagmorgenmagazin, Berger

Gießen (sm). Gemeinsam können die katholische St.-Thomas-Morus-Pfarrei in der Grünberger Straße und die evangelische Andreasgemeinde im Eichendorffring ihr 100-jähriges Jubiläum feiern.

 

Genauer gesagt - jede Gemeinde wird 50 Jahre alt, aber gefeiert wird gemeinsam. Das Festwochenende startete am Samstagnachmittag mit einem Kinderfest. "Lasst uns feiern! - Ökumenisch durch Gießen Ost" lautete das gemeinsame Motto für die zweitägige Festveranstaltung.

 

Mehr lesen.

 

 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".