Musikalischer Gottesdienst mit "Tiefblech 13"

Posaunenquintett Tiefblech 13 // Foto: privat
Posaunenquintett Tiefblech 13 // Foto: privat

„O Haupt voll Blut und Wunden“

 

Musikalischer Gottesdienst mit „Tiefblech 13“

Sonntag, 9. April 2017

17.00 Uhr

Andreaskirche

 

Ein besonderer Gottesdienst in der Passionszeit. Es erklingt Musik von Johann Sebastian Bach, Orlando di Lasso, Moritz von Hessen u. a.

 

Tiefblech 13 - das sind die vier Posaunisten Gabriel Brand, Andreas Schneider, Frank Seitz, Friedhelm Schäfer und der Tubist Martin Köster.

 

Alle Mitglieder des Quintetts sind Laienmusiker, die gemeinsam viel Freude an der Musik für tiefe Blechblasinstrumente haben und andere gern an dieser Freude teilhaben lassen wollen.

 

Tiefblech 13 wurde im Juli 2013 gegründet - daraus erklärt sich die Zahl 13 im Namen - und ist seither zu ganz unterschiedlichen Anlässen im Raum Gießen zu hören. Dazu zählen Konzerte ebenso wie die Gestaltung von Gottesdiensten oder feierlichen Anlässen.

 

Weitere Infos: www.tiefblech13.de

 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".