Birgit Füller über die Einführung von Pfarrer Brand

Pfarrer Gabriel Brand I Foto: Schmidt
Pfarrer Gabriel Brand I Foto: Schmidt

„Einfach Spitze, dass Du da bist“, sang die Gemeinde zu Beginn des Gottesdienstes. Und das passte vortrefflich, schließlich ging es doch darum, unseren  neuen Pfarrer Dr. Gabriel Brand in der Gemeinde zu begrüßen. Die Kirche war voll und wir feierten gemeinsam einen fröhlichen Gottesdienst.

Dekan Becher führte Herrn Dr. Brand feierlich in sein neues Amt ein. Der Kirchenvorstand hatte sich überlegt, welchen Wunsch er Herrn  Dr. Brand für seine Arbeit in der Gemeinde mitgeben möchte. Frau Heinl zum Beispiel wünschte ihm viel Humor. Als kleines Geschenk bekam er ein Buch mit Pfarrerwitzen. Ich selbst wünschte ihm Kraft für sein Amt und innere Ruhe, damit er nachts gut schlafen kann. Mein Geschenk war ein kleines Kissen mit Schafen darauf. So bekam er viele gute Wünsche und viele kleine, liebevoll ausgesuchte Geschenke.


Wir haben aber auch gefeiert. Mit einem Glas Sekt konnte alle mit Herrn Dr. Brand anstoßen. Es gab aber auch hier noch eine andere Überraschung. Eine sehr große Torte stand bereit, um verzehrt zu werden. Das Besondere daran war ein essbares Bild von Herrn Brand in der Mitte der Torte. Jeder bekam ein Stück und so symbolisierten wir die Gemeinschaft miteinander. Es war ein schöner Anfang und ich denke wir werden eine gute Zeit mit Herrn Dr. Brand haben.

 

Birgit Füller

Fotos: Jonathan Schmidt


Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte einfach auf das jeweilige Foto.

 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".