Die Dekanatskantorei Gladenbach kommt zu Besuch!

Kantorei des Dekanats Gladenbach
Kantorei des Dekanats Gladenbach
 

Liebe Andreasgemeinde,

 

am vierten Advent findet unser Adventskaffee in der Gemeinde statt. Die Einladung hierfür haben Sie bestimmt schon im Gemeindebrief entdeckt. An dieser Stelle möchte ich Ihnen gerne den Kirchenmusikdirektor (KMD) Burghardt Zitzmann und die Kantorei des Dekanats Gladenbach vorstellen.

Aus dem bisherigen Projektchor des Evangelischen Dekanats Gladenbach wurde Anfang 2014 die offizielle Dekanatskantorei. Sie versteht sich als überregionaler Chor, der in zwei Gruppen an zwei Orten anspruchsvolle Chorliteratur erarbeitet.

 

Die Probenorte sind Friedensdorf und Bad Endbach. Im Repertoire der Kantorei findet sich neben den Werken Johann Sebastian Bachs und anderen klassischen Komponisten auch Gospels und neuere Kompositionen verschiedener Stilrichtungen. 

 

Geleitet und dirigiert wird die Dekanatskantorei von Kirchenmusikdirektor Burghardt Zitzmann. Auf der Homepage des Dekanats Gladenbach findet sich dazu folgende Beschreibung:

Kirchenmusikdirektor Burghardt Zitzmann
Kirchenmusikdirektor Burghardt Zitzmann

„Burghardt Zitzmann ist am Fuße des Thüringer Waldes aufgewachsen. Mit sechs Jahren saß er zum ersten Mal am Klavier, es folgten Oboen-, Querflöten-, Posaunen-, Orgel- und Saxophon-Unterricht. An der Kirchenmusikschule in Halle legte er 1977 seinen Abschluss als A-Kirchenmusiker ab, ein Jahr später wurde er Kantor in Gera.

Dort ernannte ihn die Landeskirche kurz darauf zum jüngsten Kirchen- musikdirektor Thüringens. Bis 2009 hat Burghardt Zitzmann in Gera gewirkt, seit März 2010 ist er Dekanatskantor in Gladenbach.“

 

Als Mitsängerin der Dekanatskantorei fällt es mir nicht schwer jeden Donnerstag von Gießen nach Friedensdorf zu fahren. Dort habe ich die Möglichkeit gemeinsam mit netten Menschen, gleichzeitig tolle Sängerinnen und Sänger, und einem hervorragendem Chorleiter Gott zu loben.

 

Bärbel Dielmann 

 

 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".