Die Evangelische Andreasgemeinde Gießen sucht zum 01.09.2018 eine/n

Sekretär/in für das Gemeindebüro

in Teilzeit (8 Std./Woche).

Foto: Gömmer
Foto: Gömmer

Unser Gemeindebüro im Eichendorffring ist die erste Anlaufstelle bei allen Anliegen rund um kirchengemeindliche Arbeit, es ist an zwei Tagen der Woche einige Stunden für Publikumsverkehr geöffnet. Der/Die Sekretär/in ist so in viele Prozesse kirchengemeindlicher Arbeit mit eingebunden und eine wichtige Schnittstelle der internen wie externen Kommunikation.

 

Unerlässlich sind darum das Überblicken der verschiedenen Aufgabenfelder und die sichere Handhabung von Zuständigkeiten. Außerdem ist die Sekretärin/der Sekretär für die Abwicklung aller administrativen Arbeiten (Eintragungen in die Kirchenbücher, Rechnungswesen, allgemeine Schreibarbeiten…) zuständig und übernimmt Teile der Öffentlichkeitsarbeit, wie etwa das Einpflegen aktueller Termine in die Homepage des Dekanats oder vorbereitende Arbeiten für den Gemeindebrief.

 

Die Gemeindesekretärin/Der Gemeindesekretär arbeitet mit den haupt-, neben- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen der Kirchengemeinde eng zusammen. Die Arbeit setzt Kenntnisse in Verwaltungstätigkeit genauso voraus, wie ein Interesse an Menschen und ein hohes Maß an eigener Organisationsfähigkeit. Wünschenswert ist eine Vertrautheit mit kirchengemeindlichem Leben (gerne auch in anderen Gemeinden) bzw. die Bereitschaft, sich solche Einblicke zu erwerben.

Von den Bewerbern/innen erwarten wir:

  • eine kaufmännische Grundausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • ein freundliches Auftreten und eine ausgeprägte Fähigkeit zu professioneller Kommunikation
  • sehr gute Kenntnisse von MS-Office und die Bereitschaft, sich in die kirchlichen Verwaltungsprogramme einzuarbeiten und laufend fortzubilden
  • Fähigkeit zum strukturierten, selbständigen Arbeiten im Bereich der eigenen Zuständigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Diskretion und klares Verständnis für die eigene Berufsrolle
  • Teamfähigkeit und Kritikfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder einer ACK-Kirche

 

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein angenehmes Betriebsklima und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • eine unbefristete Stelle in Teilzeit (8 Std./Woche), Vergütung nach E5 KDO
  • regelmäßige Fortbildung
  • Einarbeitung durch die bisherige Stelleninhaberin

 

Ansprechpartner:

Dr. Andreas Schmidt, Vorsitzender des Kirchenvorstands

August-Hermann-Francke-Weg 1, 35395 Gießen, Tel. 06 41 - 48 01 21 40

Andreas-Schmidt-Giessen@t-online.de

 

Friederike Heinl, Mitglied des Kirchenvorstands

Anneröder Weg 75, 35394 Gießen, Tel. 06 41 - 58 77 83 34

f.heinl@unitybox.de

 

Pfarrer Dr. Gabriel Brand

Lichtenauer Weg 23, 35396 Gießen, Tel. 06 41 - 5 59 18 01

pfarrer@andreasgemeinde-giessen.de (ab 15.04.2018)

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte an:

Den Kirchenvorstand der Ev. Andreasgemeinde

Eichendorffring 127a, 35394 Gießen

 

oder per E-Mail an: ev.andreasgemeinde.giessen@ekhn-net.de

Bewerbungsschluss: 15. April 2018


 

 

 

Die Facebook-Seite der Andreasgemeinde!

Einfach "gefällt mir" drücken und "Freunde werden".